Heute in der Ostsee-Zeitung:

 

Ursache für Artikel und Kommentar war eine kleine Anfrage im Landtag, die Zahlen Ausreisepflichtiger thematisiert und damit ein „Durchsetzungsdefizit“ begründen will.

Unsere Meinung dazu: Es handelt sich bei der aktuellen Debatte eher um ein Defizit der Kenntnisse elementarer Rechte in einem Rechtsstaat. Es wird Zeit für einen Perspektivwechsel im Blick auf die Verhältnisse, so wie es der Kommentator auch tut. Vielen Dank!