Wir laden ein zu einem Online-Seminar

am Donnerstag, 19.05.2022
von 10:00 – 15:00 Uhr (mit Pausen).

Das Seminar richtet sich an Menschen, die in ihrer haupt- oder ehrenamtlichen Arbeit Migrant*innen und Geflüchtete betreuen, beraten oder begleiten, an Mitarbeitende von Jugend- oder Sozialämtern, an Ausländerbehörden, Integrationsbeauftragte sowie an alle Interessierten. Das Seminar ist kostenlos.

Vorkenntnisse sind wünschenswert. Es handelt sich um einen vertieften Einführungskurs. Im Mittelpunkt stehen Informationen und Austausch zum Thema „Aufenthaltsrecht“.

Das Seminar gibt u. a. Antworten auf Fragen wie:

  • Wann greift das AufenthG ein?
  • Begrifflichkeiten des AufenthG (Aufenthaltszweck, Aufenthaltstitel, Duldungsbescheinigungen etc.)
  • Wer darf ab wann arbeiten?
  • Wo finde ich welche Hilfen?

Gerne besprechen wir im Seminar auch konkrete Fälle aus Eurer/Ihrer Praxis. Dazu schickt/schicken Sie uns bitte mit Ihrer Anmeldung eine kurze Schilderung der Problemlage.

Anmeldung bitte bis 16.05.2022 unter hp@fluechtlingsrat-mv.de. Angemeldete erhalten am 17.05.2022 den Zugangslink.