Das Projekt wurde bis zum 31.05.2018 durch PRO ASYL gefördert. Leider haben wir jetzt keine*n Hauptamtliche*n mehr allein für die Antirassismusarbeit. Wir bemühen uns um neue Finanzierungsquellen. Bis dahin nehmen Sie bitte mit der Geschäftsstelle Kontakt auf. Wir unterstützen Sie alle – Geschäftsstelle, Vorstand und einzelne Mitglieder – in Ihrer Arbeit.

 

Ihnen fehlen Argumentationslinien gegen Vorurteile und dumme Sprüche? – Zusammenstellung durch Pro Asyl:

You suffered racist violence or violence from Neo-Nazis? – Information in different languages:

Das Projekt gegen Rechts

unterstützte Initiativen, Veranstaltungen und Demonstrationen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Der Flüchtlingsrat MV e.V. beteiligte sich über das Projekt am Ratschlag der Bündnisse MV und an der Kampagne MV für alle und ist weiterhin mit vielen verschiedenen Akteuren in MV vernetzt, die sich ebenfalls gegen Rassismus engagieren.


Ziel ist es weiterhin, Vorurteilen durch Aufklärung entgegenzuwirken, indem vermittelt werden soll, welche Rechte und Pflichten Asylsuchende tatsächlich haben. Gleichzeitig sollen Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe gestärkt werden, indem sie Hintergrundwissen zum Aufenthaltsrecht und Asylrecht erhalten und miteinander vernetzt werden. Wir bieten Fortbildungen uns Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen an. Auch Unterstützung von Projekttagen in Schulen gehört zu unseren Aufgaben.

UNHCR-Zelttour des Flüchtlingsraters Mecklenburg-Vorpommern 2013 in Schwerin

Zum Projekt gehörte die jährliche Zelttour. Für ein paar Tage machte ein original Flüchtlingszelt des UNHCR Station in mehreren Städten im Bundesland und lud Interessierte ein, sich zu informieren und mit Geflüchteten und Experten ins Gespräch zu kommen.

Wenn Sie selbst eine Veranstaltung planen und Unterstützung suchen, kontaktieren Sie uns gerne weiterhin.

Vergangene Aktionen

Szenische Lesung Asyldialoge in Boizenburg und Neustrelitz

Lesung zu Lebenssituationen von Muslim_innen in MV“ zum Tag gegen Rassismus 21.03.2016

Landesweites Netzwerktreffen für Ehrenamtliche 05.03.2016 Güstrow

Theaterreihe „Asylant im Wunderland“

Landesweites Netzwerktreffen für Freiwillige in der Flüchtlingshilfe, 17.10.2015, Rostock

Zelttour 2015

Theater und Gespräch zum Tag gegen Rassismus 2015

Aufruf zur Demonstration Refugees Welcome