Wir laden ein zu einem Online-Seminar

am Montag, den 19.09.22,
von 13:00 Uhr – 15:30 Uhr

Die Bundesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag das sog. „Chancenaufenthaltsrecht“ vereinbart. Es gibt auch bereits einen Kabinettsentwurf zu den geplanten Änderungen. Das Seminar soll einen Einblick in die Perspektiven des Chancenaufenthaltsrecht bieten. Welche Änderungen sind geplant? Welche Menschen können davon profitieren? Das Seminar soll zudem einen Ausblick auf die weiter geplanten Änderungen im Aufenthaltsrecht geben.

Es richtet sich an Menschen, die in ihrer haupt- oder ehrenamtlichen Arbeit Migrant*innen und Geflüchtete betreuen, beraten oder begleiten, an Mitarbeitende von Jugend- oder Sozialämtern, Integrationsbeauftragte, an Menschen, die politisch tätig sind, sowie an alle Interessierten. Das Seminar ist kostenlos.

Vorkenntnisse im Bereich des Aufenthaltsrechtes sind wünschenswert, sind aber keine Voraussetzung für eine Teilnahme an dem Seminar.

Anmeldungen bitte bis zum 12.09.2022 an kontakt[at]fluechtlingsrat-mv.de.
Angemeldete erhalten am 13.09.22 den Zugangslink.