Am 21. November lädt der Flüchtlingsrat Mecklenburg-Vorpommern, unterstützt von der RAA Schwerin, zu einem Tagesseminar ein.

Hiermit möchten wir auf unser Seminar zum Thema „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Asylverfahren“ hinweisen.
Unter dem Titel „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – Rechtliche Grundlagen zur Unterbringung, Leistungsbezug und Asylverfahren“ sprechen Rechtsanwalt Tomas Wanie und Sebastian Schröder (Landeskoordinator Mecklenburg-Vorpommern des Bundesfachverbandes für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge) über

  • rechtliche Besonderheiten und Chancen im Asylverfahren
  • Leistungsbezug nach SBG VIII
  •  Verfahren der Inobhutnahme, Clearing, Festunterbringung

Anschließend hoffen wir auf einen regen Austausch unter den Teilnehmer*innen und viele Berichte aus der Praxis.

Anmeldung und Kostenbeitrag entnehmen Sie dem hier einsehbaren Flyer.