29. April | 10:oo Uhr | St. Spiritus, Lange Straße 49/51, 17489 Greifswald

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Es werden keine weiteren Anfragen mehr angenommen.

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kolleginnen und Kollegen,

dieses Seminar richtet sich an Menschen, die in ihrer haupt- oder ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit mit den Neuerungen im Aufenthaltsgesetz zu tun haben, die durch die Asylpakete I und II vor kurzem den Bundestag verabschiedet wurden.

Diese Regelungen stellen praktisch eine Verschärfung des deutschen Asylrechts dar. Wer in diesen Zusammenhängen beraten und helfen möchte, der sollte sich in den entsprechenden Vorschriften gut auskennen.

Daher freuen wir uns Rechtsanwalt Thomas Wanie aus Rostock als Experten im Bereich Asylrecht gewonnen zu haben, der einen Überblick über die Veränderungen im Aufenthaltsrecht geben wird.

Wir würden uns sehr über Ihr Kommen freuen.

Seminaranmeldung

Der Teilnahmebeitrag beträgt

35,- € / 20,-€ ermäßigt* / 17,50 € für Mitglieder

Um verbindliche Anmeldung wird bis vier Tage vor dem jeweiligen Termin gebeten, per Mail an hp@fluechtlingsrat-mv.de gebeten.

Bitte überweisen Sie den Beitrag bis spätestens vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung an:

Flüchtlingsrat M-V

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33BER

IBAN: DE66 1002 0500 0001 1943 00

Stichwort: Datum + Ihr Name