Suchergebnisse für hotline

In Kooperation mit dem Landkreis Rügen und der IHK zu Rostock veranstaltet der Flüchtlingsrat mit seinem Projekt Projekt IQ – Intergration durch Qualifizierung: Arbeitgeber-Hotline

am 28.02.2017

von 13:00 – 15:00 Uhr

im MIZ Bergen (Markt 12 18528 Bergen/Rügen)

eine Informationsveranstaltung zum Projekt der Telefonhotline für Arbeitgebende.

Wir bieten mit dieser Veranstaltung:

  • Informationen zur Arbeitsmarktintegration in Mecklenburg-Vorpommern,
  • Informationen über aktuelle Möglichkeiten der Unterstützung für Unternehmen,
  • einen Austausch über Erfahrungen und Wünsche zu diesem Thema.

Interessierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

 

Programm

13:00 – 13:10     Begrüßung Jörg Schiller/Dr. Braun-Scherl

13:10 – 13:30     Vorstellung Arbeitgeberhotline, Jörg Schiller, IQ Netzwerk MV

13:30 – 14:00     Das neue Integrationsgesetz/Beschäftigungsverordnung

„Wissenswertes für Arbeitgeber in MV“

Referentin: Ulrike Seemann-Katz,

                                Vorstandsvorsitzende Flüchtlingsrat Mecklenburg-Vorpommern e. V.

14:00 – 14:30      Ausbildung von Flüchtlingen

Referentin Isabell Wresch

Flüchtlingsbeauftragte der IHK zu Rostock

 

14:30 – 15:00     Fragerunde/Diskussion

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 15.02.2017 unter E-Mail: hp[at]fluechtlingsrat-mv.de

Suchergebnisse für hotline

Beratungshotline für Arbeitgebende (IQ)

Infohotline for employers – You have an offer for a job, but your upcoming boss does not exactly know, which paper work has to be done to hire someone with a residence permission as a refugee or as an asylum seeker? Our advisors can help with information for qualification, acceptance-guidelines for your certificates and paperwork. 

Give this number to your future employer! He or she can call for any questions and support: 0385 555 751 40

Infos zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Das Teilprojekt „Beratungshotline für Arbeitgebende – Infos zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen“ ist darauf ausgerichtet, Arbeitgebende bei der Einstellung von Zugewanderten zu unterstützen.

Über unsere Telefonhotline 0385 555 751 40 erhalten Sie Dienstag-Donnerstag umfassende und kompetente Auskunft zu Kontakten, Zuständigkeiten von Behörden und Institutionen, Bildung, Ausbildung sowie zu rechtlichen Fragen. Außerdem zum Zugang zum Arbeitsmarkt, zu Fördermöglichkeiten nach dem SGB II und in SGB III, zu BAföG, Stiftungen usw.

Hotline 0385 – 555 75 140

E-Mail : iq[at]fluechtlingsrat-mv.de

 

Unsere Ansprechpartner*innen erreichen Sie Dienstag bis Donnerstag 9 – 16 Uhr:

Nurcahya Köhler

Projektleiterin

Mobil: 0152 – 0865 1380

E-Mail: nk-iq[at]fluechtlingsrat-mv.de

Carmen Ziegler

Projektmitarbeiterin

Mobil: 0152 – 0865 4473

E-Mail: cz-iq[at]fluechtlingsrat-mv.de

 

 Sylvia Gissler

Verwaltung/Finanzen/Organisation

E-Mail: hp[at]fluechtlingsrat-mv.de

 

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung derArbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab.

Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert.

Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

Suchergebnisse für hotline

Telefonische Erreichbarkeit der Projekte

Sie möchten uns direkt für gezielte Fragen erreichen? You want to reach us directly for specific questions?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten. Here you find our contact data.


Continue reading…

Suchergebnisse für hotline

Freiwillige / Hilfs-Netzwerke

Landesweit gibt es viele Initiativen und Freiwilligen Netzwerke, die Geflüchtete in ihrem Lebens-Alltag unterstützen. Hier finden Sie eine Liste der Gruppen, zu denen wir Kontakt haben. Fragen Sie am besten nach, wie Sie vor Ort unterstützen können. Wenn Sie mit Ihrer Inititiave auf die Liste wollen, schreiben Sie uns an kontakt[ät]fluechtlingsrat-mv.de

In all Mecklenburg-Vorpommern there are people, who support the refugees in everyday live. There are different offers the volunteers make: self-organiszed German classes, donations, free time activities- Just write to the groups close to you!

 

Schwerin

 

Hansestadt Rostock

  • Ökohaus e.V. (auch Betreiber Gemeinschaftsunterkunft)
    Internet
  • Rostock hilft
    Internet
  • ASTA Universität Rostock
    Internet

 

Landkreis Ludwigslust-Parchim

  • Landkreis LUP
    Email: fluechtlingshilfe@kreis-lup.de
    03871 722-1600
  • Hotline für alle Fragen rund ums Thema:
    Bürgertelefon: Tel.: 115 oder 03871 115
  • Crivitz hilft!
    E-Mail: crivitzhilft@gmail.com
  • Willkommen in Boizenburg
    Internet
    E-Mail: kontakt@willkommen-in-boizenburg.de
  • M41 – Haus der Begegnung Parchim
    Telefon: 03871-7298837
    E-Mail: M41@gmx.net
    Internet

 

Landkreis Nordwestmecklenburg

  • Landkreis NWM:Koordination der Flüchtlingshilfe
    Internet
  • DRK Mitmachzentrale
    Telefon: 03841 7123-0
    Internet
  • Gleichstellungsbeauftragte Petra Steffan für die Hansestadt Wismar
    E-Mail: psteffan@wismar.de
  • Netzwerk WILLKOMMENSKULTUR
    E-Mail: wismar-nikolai@elkm.de
  • Flüchtlingshilfe.Bleib.Mensch Grevesmühlen
    Internet: www.bleibmensch.org

 

Landkreis Rostock

  • Güstrow Villa Kunterbündnis
    E-Mail: projekt.kukuk@web.de
  • Güstrow global – refugees welcome
    Facebook: https://www.facebook.com/guestrowfueralle
  • Teterow Refugees Welcome
    Facebook: https://www.facebook.com/refugeesteterow?fref=ts
  • Eine Blume für Bützow
    Facebook: https://www.facebook.com/Eine-Blume-f%C3%BCr-B%C3%BCtzow-703124279746051/
  • Netzwerk Neue Nachbarn Sanitz/Groß Lüsewitz
    E-Mail: netzwerk.neue.nachbarn@posteo.de
  • Bad Doberan hilft – Netzwerk für Flüchtlinge
    E-Mail: info@dbr-hilft.de
    Internet: www.dbr-hilft.de

 

Landkreis Vorpommern- Rügen

  • Integrationskoordinierung
    Telefon: 03831/357 1213
    Internet
  • Bürgerhotline 115
  • MitMachZentrale Vorpommern-Rügen
    Ein Projekt des Jugendring Rügen e.V.
    Telefon: +49 (157) 50147503
    E-Mail: mitmachzentrale@jugendring-ruegen.de
  • AG Flüchtlingshilfe Stralsund
    E-Mail: agfluechtlingshilfe@systemausfall.org
  • Kreisdiakonisches Werk Stralsund
    E-Mail: ehrenamt@kdw-hst.de
  • Arbeitskreit Asyl- Flüchtlingshilfe Tribsees, Kontakt über den Flüchtlingsrat MV e.V.

Landkreis Vorpommern- Greifswald

  • Freiwilliges Engagement: Integ e.V.
    E-Mail: info@integ-vg.de
  • ASTA UNI Greifswald
    Email: asta_integration@uni-greifswald.de
  • Willkommensinitiative Greifswald
    E-Mail: willkommenskultur@posteo.de
    Internet: https://www.facebook.com/willkommeningreifswald/
  • Arbeitskreis kritischer Jurist*innen (AKJ) Greifswald
    E-Mail: akj-greifswald@systemausfall.org
    Internet: http://recht-kritisch.de
  • Pasewalk hilft! Email: info@pasewalk-hilft.de Internet: www.pasewalk-hilft.de
  • Willkommenskultur Torgelow n. e. V.
    Telefon: 03976/204047
    E-Mail: h_rinkens@yahoo.de
  • Flüchtlingshilfe Neuenkirchen
    E-Mail: fluechtlingshilfe@17498neuenkirchen.de
    Internet: http://helfen.17498neuenkirchen.de
  • Willkommenskultur-Strasburg
    E-Mail: gmriedel@yahoo.de

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

  • Hotline des Landkreises für Fragen Rund ums Thema: 0395-570872222
  • Neubrandenburg hilft!
    Internet: https://neubrandenburghilft.wordpress.com/
  • Neubrandenburg sagt Willkommen
    Facebook: https://www.facebook.com/willkommeninneubrandenburg
  • Seenplatte hilft!
    Internet: http://www.seenplatte-hilft.de/helfer-vor-ort/
    Facebook: https://www.facebook.com/Seenplatte.hilft
  • Flüchtlingshilfe Neverin
    Facebook: https://www.facebook.com/Fl%C3%BCchtlingshilfe-Neverin-926074970802112/
    Email: fluechtlingshilfe-neverin@outlook.de
  • Müritz hilft!
    Internet: http://mueritz-hilft.de/
  • ridato Flüchtlingshilfe Roebel
    Internet: http://www.ridato.de
  • Amt Penzliner Land
    Internet: http://www.amt-penzliner-land.de/
  • WeltOffenPenzlin e.V.
    Gemeinnütziger Verein für Flüchtlingshilfe und Integration
    E-Mail: weltoffen.penzlin@web.de
    Internet: www.weltoffen-penzlin.de
  • Flüchtlingshilfe Stargard
    Facebook: https://www.facebook.com/Fl%C3%BCchtlingshilfe-Stargard-617027025103463/
  • Demmin
    Internet: http://demminnazifrei.blogsport.de/

Bundesweit:

Unser Veto: Dachverband der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer Deutschlands

 

Suchergebnisse für hotline

Beratungsangebot des Flüchtlingsrates MV e.V.

Ab sofort beraten wir nach folgendem Stundenplan:

(Feiertage und Urlaubszeiten können diesen Stundenplan ggf. verändern.)

Bei dringenden Fragen können Sie uns über die normalen Kontaktdaten erreichen.

Wir verweisen auch auf die bundesweite Beratungshotline von Pro Asyl, die telefonisch

von Montag bis Freitag von 10:00-12:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr unter +49 (0)69-242 314 20

erreicht werden kann.

Andere Beratungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.

 

Wir, das sind:

Tina Borgwarth, Beraterin

René Fuhrwerk, Berater

 

Counselling for refugees – provided by Flüchtlingsrat MV e.V.

We give advice according to the following timetable:

For urgent questions, you can reach us via our general contact data.

Counselling is also offered by Pro Asyl , as a Germany-wide counselling hotline.  You can reach them via +49 (0)69-242 314 20, from Monday-Friday 10:00-12:00 and 14:00-16:00 p.m.

Further Counselling services within Mecklenburg-Vorpommern you find here

 


We offer advice for everybody, who is seeking for asylum. Ask us for example about

  • questions about letters from BAMF or other authorities
  • family reunion
  • permissions to stay (Aufenthaltsstatus)

We offer advice about the laws and the rights, that you have. We give information about other organisations, that maybe can help you.

Wir beraten Flüchtlinge, Migranten und Migrantinnen in Mecklenburg-Vorpommern mit

  • Aufenthaltsgestattung
  • Aufenhaltserlaubnis
  • Duldung
  • Niederlassungserlaubnis

zu allen möglichen Fragen. Auch Unterstützer_innen und Hauptamtliche können sich gerne an uns wenden.

Wir wollen die Rahmenbedingungen für die Teilhabe von Migrantinnen und Migranten in allen Lebensbereichen verbessern. Das Projekt soll die Teilhabe-Möglichkeiten am gesellschaftlichen Leben erweitern. Außerdem soll das gegenseitige Verständnis zwischen Menschen, die schon länger hier leben und Menschen, die neu in MV angekommen sind, fördern. Wir setzen uns für die Stärkung der Selbsthilfe-Möglichkeiten und Selbstorganisation von Migrantinnen und Migranten ein.

Ziel ist es die bestehenden Beratungs-Strukturen in den Landkreisen und kreisfreien Städten Mecklenburg-Vorpommerns zu ergänzen. Außerdem stehen wir lokalen Unterstützungs-Intiativen und Vereinen für Fragen zur Verfügung.

 

 

Das Beratungsprojekt wird gefördert durch das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung und das Landesamt für Gesundheit und Soziales M-V, LAGuS MV.

Suchergebnisse für hotline

Beratung

In verschiedenen Projekten bietet der Flüchtlingsrat MV, allein oder in Kooperation mit Partnern Beratung für Flüchtlinge und deren Unterstützer*innen in Mecklenburg-Vorpommern an.

We offer advice in various subjects

 

Beratungsangebot des Flüchtlingsrates MV e.V.

Ab sofort beraten wir nach folgendem Stundenplan:

(Feiertage und Urlaubszeiten können diesen Stundenplan ggf. verändern.)

Bei dringenden Fragen können Sie uns über die normalen Kontaktdaten erreichen.

Wir verweisen auch auf die bundesweite „Beratungshotline“ von Pro Asyl, die leider wegen Überlastung derzeit geschlossen wurde. Pro Asyl bittet um die Zusendung einer Email an proasyl (at) proasyl.de.

Andere Beratungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier

Verschiedene andere Träger in MV unterhalten Migrationsberatungsstellen, an die sich auch Flüchtlinge wenden können. Die Integrations- bzw. Ausländerbeauftragten der Kreise und kreisfreien Städte sind ebenfalls Ansprechpartner_innen:Beratungsstellen für Migrant_innen

 

Counselling for refugees – provided by Flüchtlingsrat MV e.V.

We give advice according to the following timetable:

For urgent questions, you can reach us via our general contact data.

Counselling is also offered by Pro Asyl .  You can reach them via email to proasyl (at) proasyl.de.

Further Counselling services within Mecklenburg-Vorpommern you find here

 

 

 

Suchergebnisse für hotline

Projekte

Übersicht der aktuellen Projekte des Flüchtlingsrats Mecklenburg-Vorpommern e.V.:

Projekt IQ – Intergration durch Qualifizierung: Arbeitgeber-Hotline [mehr]

Beratung für Flüchtlinge, Migranten und Migrantinnen  [mehr]

Netzwerk Arbeit für Flüchtlinge (NAFplus) – Beratung zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit [mehr]

Mobilisierung gegen Rechts – Vorurteilen und Rassismus entgegentreten durch Aufklärungsarbeit sowie Vernetzung und Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement